Beauty Tutorial

Psycho Vampire Look + Video

IMG_0012_jAm Samstag ist Halloween! Deswegen habe ich dieses Jahr für euch einen Look geschminkt. Ehrlich gesagt, war ich mir unsicher, ob ich euch das fertige Ergebnis zeigen soll. Trotzdem wage ich es euch mein erstes Halloween-Makeup auf duftlos.at vorzustellen.

Das habe ich verwendet:
Alverde Weiße Schminke
Kunstblut
Makeupschwämmchen
Catrice Nude Illusion loses Puder
Essence All About Greys Palette (mattes Schwarz, schimmerndes Weiß, schimmerndes Silber)
Catrice Mono Lidschatten 870 On The Taupe of The Matt Everest
NYX Eyeshadow Rust (habe ich euch in meinen Favoriten vorgestellt)
Essence Precise Eyeshadow Brush
Essence Bronzer Brush
Essence Blending Brush
Eeryday Minerals Blending Brush
Astor Liquid Eyeliner Stimulong
Knallroter glänzender Lippenstift (meiner ist von Manhattan, aber den gibt es nicht mehr)

IMG_0094_j

Ich habe als Base weiße Schminke von Alverde verwendet. Neulich habe ich im dm weiße Theaterschminke gesehen und sie für ca. 3,50€ mitgenommen (es gibt die Alverde Base leider nicht mehr). Die Base von Alverde ist zwar in Ordnung, aber ich reagiere auf sie leicht allergisch. Danach habe ich angefangen meine Augen zu schminken, größtenteils mit einem matten schwarzen Lidschatten und weiteren Farben aus der All About Greys Palette von Essence. Die Augenlider habe ich grau geschminkt, oberhalb habe ich das matte Schwarz verwendet und mit der weißen Schminke meine Augenbrauen zugedeckt und ebenfalls darüber den Lidschatten verteilt. Mit dem Schwarz und der roten Farbe von NYX ‚Rust‘ habe ich mir ebenfalls leichte Augenschatten gemalt.

IMG_0086_j

Dann schattierte ich mein komplettes Gesicht mit dem Schwarz, so als ob ich Bronzer verwenden würde. Schattieren ist bei solch einem Look wirklich wichtig!

IMG_0015_j

IMG_0029_jVergesst nicht auch den Hals mit weißer Schminke anzumalen und zu schattieren. Einen glänzenden roten Lippenstift verwendete ich, um die Linien der Adern zu zeichnen. Darauf verteilte ich punktweise Kunstblut. Die Lippen malte ich weiß an und schattierte sie von innen heraus mit dem matten Lidschatten um die eigentliche Lippenform zu verlieren.

Die Haare hätte ich mir am liebsten weiß eingefärbt (mit z.B.: einem Spray). Stattdessen sprühte ich mir viel Trockenshampoo in die Haare, damit sie mehr Volumen bekommen.

IMG_0125_j

Ich hoffe der Look gefällt euch! Zugegeben habe ich mich ein bisschen inspirieren lassen von The Vampires Diaries und vom Kanal der lieben Alycia Marie. Dennoch habe ich ohne großen Plan und Vorlage vor mich hin geschminkt und daraus entstand mein Psycho Vampire Look!

3 Comments

  • Reply
    Diorella
    Oktober 29, 2015 at 9:37 pm

    Uahh sieht das gruselig aus! Ich hätte dich fast nicht erkannt. :D Ist dir echt sehr gut gelungen!

    Liebe Grüße,
    Diorella

  • Reply
    Schminktussi
    Oktober 31, 2015 at 4:20 pm

    Sieht super aus :) habe heute einen ganz ähnlichen Look dazu auf meinem Blog vorgestellt. Vlt mags du ja mal vorbeischauen: http://schminktussis-welt.blogspot.de/2015/10/blogparade-halloween-look-inspired-by.html

    LG Schminktussi

  • Reply
    Me.Melanie
    November 3, 2015 at 10:50 pm

    Das make up ist dir soooo gut gelungen!
    Und das Video ist toll, ich hab dich im ersten Moment gar nicht wiedererkannt!

  • Schreibe einen Kommentar zu Schminktussi Cancel Reply